Neues von der TGR


Reichenbach lässt sich impfen!

Quelle: Tagesschau (Hrsg.) (2021): Kampf gegen Corona. URL: https://www.tagesschau.de/inland/faq-corona-impfstoff-111.html (Stand: 01.12.2021).

Liebe TG-ler,

mit Hilfe einer Impfkampagne rufen alle TG Vereine, die Kirchengemeinde, der Kindergarten, die Feuerwehr sowie der Ortsschaftsrat alle Reichenbacher Bürgerinnen und Bürger auf sich impfen bzw. boostern zu lassen. Am Sonntag, den 12.12.2021, findet die Impfaktion für die Einwohnerinnen und Einwohner sowie Mitglieder der Reichenbacher Vereine in der Rehgebirgshalle statt. Nähere Informationen finden Sie im „Blättle“, am 02.12.2021, sowie auf dem nachfolgenden Link.

Bleiben Sie gesund!

TG Reichenbach lässt sich impfen

Die TG Reichenbach stellt sich vor…..

Liebe TG-ler, 

wir von der TG hatten die super Chance, uns bei dem Radiosender „fips“ unter dem Städte-Magazin „Total lokal“ vorstellen zu dürfen. Hierbei gaben unterschiedliche Vereinsmitglieder Eindrücke in die Abteilungen Fußball, Volleyball sowie in das Orga-Team. Ebenfalls gab unser 1. Vorstandsvorsitzender am 17.11 ein umfangreiches Live-Interview über die verschiedenen Abteilungen, der Historie der TG, die größten Erfolge unseres Vereins sowie das gesamte Vereinsleben mit allen festlichen- und spaßigen Aktivitäten. Dabei konnten wir unseren Verein von all seinen Seiten präsentieren und hervorheben, durch was sich die TG auszeichnet.

Ein großes Dankeschön an die einzelnen Interviewmitglieder, besonders an Herrn Michael Aspacher, sowie den Beteiligten der Stadt Donzdorf sowie dem Radiosender „fips“, dass wir an dieser tollen Gelegenheit bei „Total Lokal“ teilnehmen durften! 🙂

 

Eure TGR 

 

Paralympics Tokio 2021 – Markus Rehm

Quelle: Sportschau (Hrsg.) (2021): Überflieger Rehm springt zu viertem Paralympics-Gold. URL: https://tokio.sportschau.de/tokio2020/paralympics/nachrichten/Ueberflieger-Rehm-springt-zu-viertem-Paralympics-Gold,paralympics3568.html

Unser Ehrenmitglied Markus Rehm hat bei den diesjährigen Paralympics in Tokio seine dritte Goldmedaille gewonnen. 

Mit 8,18 Metern siegte unser Markus mit 79 Zentimetern Vorsprung vor dem Franzosen Dimitri Pavade. Seine Hoffnung, erneut seinen bisherigen Weltrekord zu springen (8,62) bzw. diesen zu übertreffen erfüllten sich leider nicht. 

Der gesamte Verein ist stolz auf die erstaunlichen Leistungen von Markus! Wir gratulieren Dir ganz herzlich und hoffen, Dir hat der Empfang in deinem Heimatdorf gut gefallen. 

Internationaler Besuch bei der TGR

Hallo liebes TG-Team, 

am vergangenen Freitag, den 14.05.2021, hatte die TGR einen kurzfristen Besuch eines japanischen Filmteams! Dabei wurden Aufnahmen für eine Dokumentation über Markus Rehm aufgenommen. Das Team ist eines der größten japanischen Privatsender und begleitet Markus bereits seit längerer Zeit. 

Lieber Markus, wir wünschen Dir für Deine Dokumentation ganz viel Erfolg!



Die TGR ist…

Nach oben scrollen